Beratung für Jugendliche

Jugendliche sind in der heutigen Zeit hohen Anforderungen ausgesetzt. Leistungsdruck und enorme Ansprüche in schulischen, beruflichen, privaten und familiäreren Bereich bringen sie häufig an den Rand ihrer Kapazitäten. Ständig das Gefühl allen Ansprüchen der Gesellschaft gerecht werden zu müssen setzt sie permanent unter Druck. Dies führt zu Stress und zu Konzentrations– und Leistungsabfall, was wiederum Versagensängste  hervorruft. Die heutige Zeit lässt kaum noch Möglichkeiten sich durch Erfahrungen weiterzuentwickeln. Fehlentscheidungen haben meist unwiderrufliche Konsequenzen. Und das in einem Alter in dem es notwendig ist, durch das Treffen eigener Entscheidungen und das persönliche Erleben samt der dadurch entstehenden Konsequenzen, Konflikte und Erfahrungen, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln.

Hinzu kommt das Loslösen der Familie und die Erfahrungen in den ersten eigenen Beziehungen. Eigenverantwortung und Verantwortung für andere Menschen zu übernehmen erfordert Zeit und Kraft.

 

In der Zeit, in der sich der Jugendliche von seinen Eltern loslösen muss, um sich weiterzuentwickeln, ist es wichtig einen neutrale Gesprächspartner zu haben, der durch Vertrauen, Verständnis und  Kompetenz hilft, sich den individuellen Voraussetzungen entsprechend weiter zu entwickeln. Ich liebe meine Arbeit mit Jugendlichen, da ich Menschen so mag, wie sie sind, mit Freude Herausforderungen annehme und Menschen gerne dabei helfe sich optimal zu entwickeln.

Gerade Jugendliche, da in ihnen so viele verborgene Kapazitäten schlummern, die mit den richtigen Methoden hervorgebracht, schnell zum Erfolg führen.